Neidlinger Kleinkaliber-Mannschaft lässt sich Meisterschaft der Bezirksliga nicht mehr nehmen

 

Hochverdient sicherten sich die Neidlinger KK-Schützen nach dem abschließenden 6. Wettkampf die Meisterschaft der Bezirksliga im Dreistellungskampf. Die Schützen um Max Braun, Julian Hitzer und Matthias Braun erzielten im Schnitt über 10 Ringe mehr als die zweitplatzierten Schützen der SGi Engstingen. Der Schlüssel zum Erfolg lag überdies in den sehr konstanten Leistungen der Mannschaft, denn es gab nur einen Wettkampf zu Beginn der Rückrunde, der etwas schlechter ausfiel als gewohnt.

Auch im abschließenden Heimwettkampf gegen die SGi Nürtingen wiederholten die Neidlinger ihr zuvor erzieltes Mannschaftsbestergebnis nochmals. Einmal mehr war Max der beste Schütze des Tages. Jedoch schoss er im Vergleich zu seinen Leistungen zuvor eher etwas schlechter. Erneut steigern konnte sich dagegen Matthias. Mit 279 Ringen verbesserte er die zuletzt aufgestellte persönliche Bestleistung nochmals. Auch Julian zeigte mit 274 Ringen einen souveränen Wettkampf und komplettierte damit die Neidlinger Mannschaft. Mit 841 zu 802 Ringen stand der Neidlinger Heimsieg zu keiner Zeit zur Debatte.

SV Neidlingen                                  841 Ringe                           :                              802 Ringe           SGi Nürtingen
Max Braun                                         288 Ringe
Matthias Braun                                  279 Ringe
Julian Hitzer                                      274 Ringe


Maßgeblich zum Mannschaftserfolg innerhalb der Saison beigetragen hat natürlich Max, der besonders zu Saisonbeginn mit Topleistungen glänzte. Absolut verdient liegt er auch am Saisonende  in der Einzelwertung auf Platz eins. Im Schnitt erzielte er pro Wettkampf über 291 Ringe und das bei einem Wettkampfprogramm, das maximal 300 Ringe pro Wettkampf zu vergeben hat – das sagt schon alles!
Doch auch Julian und Matthias trugen ihren Teil zum Mannschaftserfolg bei. Julian platzierte sich am Ende auf einem guten 15. Platz, knapp vor Matthias, der den 17. Platz von über 80 Schützen belegte.
Julian zeigte vor allem zu Beginn der Saison Topergebnisse, abgewechselt vom ein oder anderen schwächeren Ergebnis. Die letzten beiden Wettkämpfe schoss er dann sehr konstant – zwar nicht mehr auf absolutem Topniveau, aber besser als der Durchschnitt seiner Hinrunde.
Besonders zufrieden konnte Matthias mit dem Saisonverlauf sein. Nachdem er im vergangenen Jahr den Schlüssel zu guten Leistungen in der Disziplin KK-Liegend gefunden hatte, klappte es nun auch im Dreistellungskampf zunehmend besser. So konnte er während dem Saisonverlauf alleine drei Mal seine persönliche Bestleistung überbieten. Auch durch diese Leistungssteigerung konnte die Mannschaft zu Saisonende nochmals zwei Topergebnisse erzielen.
Am Ende steht also mehr als verdient die Meisterschaft der Bezirksliga für die Neidlinger. Nach einer kleinen Sommerpause im August startet ab September wieder die KK-Liegend-Runde. Dann mit einem neuen Gesicht in der Mannschaft – mehr wird aber an dieser Stelle noch nicht verraten.

Die Tabelle nach dem sechsten von sechs Wettkämpfen der Bezirksliga:
1.            SV Neidlingen                  5015 Ringe

2.            SGi Engstingen                 4949 Ringe
3.            SV Mittelstadt 2                 4935 Ringe

19.         SSV Wendelsheim             4593 Ringe
 

Vereins- und Betriebspokal 2019

Die Ergebnisse stehen fest. Der Schützenverein Neidlingen dankt allen Teilnehmern und Sponsoren!

 

Jugend

Du hast Lust auf ein etwas anderes Hobby? Erlebe mit uns abwechslungsreiche Trainings und spannende Wettkämpfe. Selbstver-ständlich gibt es auch viele Veranstaltungen abseits des Schießens: Gemeinsam gehen wir auf Ausflüge, veranstalten Filmabende und jährlich findet ein Jugendadlerschießen statt.

Trainingszeiten:
Jeden Dienstag und Freitag
ab 19:00 Uhr (Kontakt)

Letzte Ergebnisse

Anfahrt

Schützenhaus Neidlingen
Falkenstraße 15
D-73272 Neidlingen

Kartenansicht

Mitglieder

Registrierte Mitglieder können sich für
den internen Bereich hier anmelden:

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok